Festspiele

Ein seltsames Paar - Vorpremiere – 13. Juli 2022, 19.30 Uhr

Ein seltsames Paar
mit Alexander Jagsch, Gregor Seberg, David Fuchs, Michael Duregger, Markus Hamele, Robert Kolar, Doris Hindinger und Kristina Sprenger
– Festspiele 2022 –
Inhalt 

Zwei von ihren Frauen verlassene Männer, die unterschiedlicher nicht sein könnten, entschließen sich dazu, ein New-Yorker-Acht-Zimmer-Apartment miteinander zu teilen. Oscar Madison, einer der bestbezahlten Sportredakteure der Ostküste, hat achteinhalb Dollar auf der Kante und besitzt das selige Gemüt, ein schmuddeliges Chaos sein Zuhause zu nennen. Oscar, geschieden, pleite und verlottert, schuldet seiner Frau, der Regierung und seinen Freunden Geld, brennt mit der Zigarre Löcher in die Möbel und zockt mit seinen Jungs am heimischen Pokertisch. Der pingelige Felix Ungar, der anspruchsvoller nicht sein könnte, beweist mit seiner Kleinlichkeit, dass Sauberkeit und Wahnsinn enge Verwandte sind. Die Geschichte deckt in liebenswerter Weise die Mechanismen des Ehealltags in parodistischer Spiegelung einer Männer-Wohngemeinschaft auf, und bietet den Zündstoff für eine der scharfsinnigsten Komödien mit brillantem Wortwitz und großer Liebe zum Detail.

TICKETS UNTER:
Tel.: +43 2672 822 53-43

oder über Öticket:
http://www.buehnen-berndorf.at/sites/default/files/oe.png
 

Ensemble 

Alexander Jagsch · http://alexanderjagsch.com/
Gregor Seberg · https://www.gregorseberg.at/
David Fuchs ·
Michael Duregger · https://www.michael-duregger.com/
Markus Hamele · https://www.hamele.at/
Robert Kolar · http://www.robertkolar.com/
Doris Hindinger · http://www.dorishindinger.com/
Kristina Sprenger · http://www.kristinasprenger.com
 

Drehbuch 

Neil Simon

Regie 

Susi Weber
  REGIE-ASSISTENZ
Anna-Sophie König
  BÜHNENBAU
Martin Gesslbauer
  BÜHNENBILD
Luis Graninger
  KOSTÜMBILD
Luis Graninger
  MASKE
Nicole Burger
 
  RECHTE: Deutscher Theater Verlag GmbH

Vorstellungen 

Am 13.Juli 22
Um 19.30 Uhr
 Im Stadttheater

Kategorien/Preise 

Vorpremiere
EUR 34,00/29,00/25,00
 

 

Saalplan 
Infos am Rande 

Beim Kauf von jeweils einer Karte für „Ein seltsames Paar“ und „Die Tanzstunde“ erhalten Sie einen Rabatt von 10% auf beide Karten. Gruppen ab 25 Personen erhalten einen Rabatt von 10%. Tickets sind auch über oeticket.com erhältlich.

Kaiserwertung 
5
Average: 5 (1 vote)